Artist Member since 2011
446 Works · 2598 Comments
Germany

Susanne Köttgen Gallery

"Die Sehnsucht heimzukehren" (30) · 2012
Susanne Köttgen, Die Sehnsucht heimzukehren, Landscapes: Mountains, Modern Age
368 / 446 Works
Availability:
Sold
Size:
19.7 x 19.7 inch
Technique:
Oil
Medium:
Canvas
Category:
Painting
Comments
Ja, liebe Susanne, die Sehnsucht nach der Heimat kann innere Kräfte freisetzen und uns über uns hinauswachsen lassen. Dein Bild passt total gut zu dieser Aussage.
Liebe Grüße aus Xanten und vielen Dank für deinen Kommentar, Renate
18.3.2014 11:03 by Renate Migas
Oh...hätte ich fast vergessen...ganz herzlichen Dank für Deine lieben Kommentare!
12.6.2013 09:27 by Isabel Zampino
Guten Morgen liebe Susanne,
Bei Deinem Bild kommt mir spontan die Sehnsucht in den Sinn, die mich befällt, wenn ich längstens vom Bergabstieg genug habe und mir die Knie schlottern :)) Sehr eindrückliches Werk, ausdrucksvoll gemalt. Ganz liebe Grüsse Isabel
12.6.2013 09:25 by Isabel Zampino
Liebe Susanne,
deine neuen Bilder gefallen mir sehr, großes Kompliment!
Lieber Gruß von Annette
9.5.2012 14:35 by Annette Schmucker
Liebe Susanne, ein wunderbares Werk mit viele Emotionen und Gefühle verbunden, wir alle kennen das, die Sehnsucht heimzukehren... Ich gratuliere dir ganz herzlich für diesen super Werk, liebste Grüsse, Virginia
31.3.2012 15:33 by Virginia Garcia Costa
Liebe Susanne,
danke für Deinen lieben Kommentar.
Ein super Bild, Susanne, mit einem tollen Titel.Weiterhin so wundervolle Werke.
LG Petra
24.3.2012 23:20 by Petra Wendelken
Liebe Susanne, woher nimmst oder bekommst Du Deine Inspiration für Deine wunderbaren Werke? Egal Ich will da auch hin!-)))) Liebe Grüße Deine Beate
22.3.2012 16:21 by Beate Fritz
Hallo Susanne
Ich kann mich den Vor-Kommentaren nur anschließen. Bin begeistert.
L.G
Bernd
22.3.2012 14:38 by Bernhard Ost · URL
Liebe Susanne,
wow, was für ein traumhaft-stimmungsvolles-beeindruckendes Farben- Lichtspiel ; ein bewegender Text rundet Dein HAMMERWERK ab.
Begeisternde Grüsse sendet Dir
Deine Dorothea
und
vielen Dank für Deine lieben Worte zu stapelweiseGLÜCK, wie wahr !
22.3.2012 12:02 by Dorothea Tlatlik
Liebe Susanne, ein tolles Bild, ein sich verengendes Tal, dennoch den Blick auf einen schmalen Pfad frei gebend. Das ist ein sehr schönes Bild, zusammen mit dem Text absolut unschlagbar.
Sehnsuchtsvolle Grüße Deine Ute
22.3.2012 11:40 by Ute Kleist
Write a comment
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Please enter a valid e-mail address.